Modisch & preiswert
Dein Leben. Deine Schuhe.
Versandkostenfrei
ab 30€ Bestellwert
Seit 125 Jahren
Familiengeführt in 4. Generation
ABC-Schuhe.com
13 Schuhgeschäfte für die ganze Familie
Schuh-okay.de
34 Schuhgeschäfte für die ganze Familie
Service Hotline
Tel. 02561 86 55 68
Birkenstock 55 Artikel
Menü schließen

Birkenstock

Wie können wir dir helfen?

Zum richtigen Schuh filtern Alle Birkenstock Schuhe ansehen

Wissenswertes über Birkenstock

Du wolltest schon immer mal mehr über Birkenstock erfahren? Wir verraten dir woher Birkenstock Schuhe kommen und warum sie so beliebt sind! Mehr über Birkenstock erfahren

Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen
Birkenstock

Die Marke Birkenstock kann auf eine über 200-jährige Tradition zurückblicken. Es ist keine Übertreibung, von der „Schuh-Dynastie“ Birkenstock zu sprechen. Bereits im Jahr 1774 wurde der im hessischen Dorf Langen-Bergheim ansässige Schuhmachermeister Johann Adam Birkenstock erstmalig erwähnt. Mehr als einhundert Jahre später eröffnete dann sein Nachfahre Konrad Birkenstock zwei Schuhfachgeschäfte in Frankfurt am Main. Hier spezialisierte sich der Schuhmacher auf die Herstellung von Fußbetteinlagen aus Leder und Kork. Im Jahr 1925 kaufte Konrad Birkenstock im hessischen Friedberg eine Fabrik. Dort baute er die industrielle Herstellung von hochwertigen Schuhen immer weiter aus und erfand das „blaue Fußbett“. Mit dieser Innovation wurde der Tragekomfort der Birkenstock Schuhe weiter erhöht, denn das Fußbett passt sich individuell der Fußform des Trägers an. Schnell wurden Birkenstock Schuhe über Deutschland hinaus bekannt und in viele europäische Länder wie Dänemark, Italien oder die Schweiz exportiert.

Auf dem Bild sind drei Birkenstock Schuhe zu sehen

Die Geschichte hinter der Birkenstock Pantolette

Die berühmte Sandale wurde vom Enkel Konrad Birkenstocks, Carl Birkenstock, erfunden. Er war es auch, der die Ideen seines Großvaters und Vaters weiter perfektionierte. Aus der flexiblen Korkeinlage wurde eine feste Innensohle. Der Fokus lag nun eindeutig auf dem orthopädischen Schuhhandwerk. 1963 kam die „Birkenstock Fußbettsandale“ auf den Markt. Die Modelle wurden stetig angepasst und die Produktpalette kontinuierlich erweitert. Bis heute sind die Pantoletten der Marke unverwechselbar.

Zunächst nahmen nur wenige Schuhläden die Pantoletten in ihr Sortiment auf. Erst als ab 1970 immer mehr Ärzte, Krankenschwestern und Pfleger die bequemen Pantoletten mit dem vorgeformten Fußbett als Berufsschuhe entdeckten, wuchs die Beliebtheit der Schuhe. Mittlerweile tragen nicht nur Angehörige der Pflegeberufe Birkenstock Pantoletten. Die bequemen Sandalen gelten als moderne Gesundheitsschuhe, die konventionelle Clogs, Hausschuhe, Zehentrenner und Pantoletten ersetzen oder ganz einfach im Alltag zur Jeans getragen werden.

Entdecke in unserem Onlineshop das große Sortiment an Pantoletten und Sandalen von Birkenstock. Erfahre außerdem, worauf du achten solltest, damit die Schuhe dir einen optimalen Tragekomfort bieten und zu einer Wohltat für deine Füße werden.

Wie gut sind Birkenstocks wirklich für deine Füße?

Eines kann direkt vorweggenommen werden – Birkenstocks können deine Füße tatsächlich entlasten. Sie erfüllen alle Voraussetzungen eines bequemen Schuhs:

  • Ideale Passform, mit der die natürliche Haltung des Fußes unterstützt wird
  • Wölbung der Innensohle, die der Form des Fußes entspricht

Ohne diese Voraussetzungen entsteht Reibung und es kommt zu Druckschmerzen. Wenn bereits eine Fehlstellung oder eine Instabilität deines Fußes bekannt ist, solltest du auf andere Schuhe ausweichen. Ansonsten würde sich die Fehlstellung durch das vorgeformte Fußbett weiter verschlechtern.

Hochwertige & zeitlose Schuhe für die warme Jahreszeit

Lange Zeit litten die Pantoletten trotz der funktionalen Überlegenheit unter Image-Problemen: Birkenstocks galten als unmoderne Gesundheitstreter. Die Zeiten haben sich inzwischen jedoch komplett geändert. Heute schätzen Menschen aller Altersklassen die Vorteile der Pantoletten mit den verstellbaren Schnallen, dem Kork-Latex-Fußbett und dem unverwechselbaren Look. Besonders im Frühling und im Sommer sind die Schuhe nicht mehr aus der Mode wegzudenken.

Die wachsende Beliebtheit der Pantoletten hat viele Gründe. Birkenstocks sind bequem und luftdurchlässig, sodass Schweißfüße vermieden werden. Darüber hinaus schätzen die zahlreichen Fans der Marke, dass die Schuhe aus hochwertigen, natürlichen Materialien wie Leder hergestellt werden und mit schmaler Schuhweite erhältlich sind. Schließlich wurde auch das zeitlose, unverwechselbare Design zum Markenzeichen der Schuhe.

Du kannst bei uns Pantoletten, Zehentrenner und Sandalen in vielen Designs und unauffälligen Farben bestellen. Diese Damenschuhe und Herrenschuhe sind nicht nur für anstrengende Tag im Job die perfekte Wahl. Kombiniert mit einer lässigen Jeans, T-Shirt und Sweat-Jacke kreierst du damit im Handumdrehen einen legeren Freizeitlook. Die modernen Zehentrenner sind außerdem optimal für heiße Sommertage geeignet und passen zur Shorts ebenso wie zum Jeans-Rock. Bestelle die Modelle der aktuellen Kollektion aus Leder und weichen textilen Materialien ganz einfach online.

Unerreicht – das Original-Tieffußbett

Das anatomisch vorgeformte Fußbett ist bis heute das Herzstück aller Pantoletten, Sandalen, Zehentrenner und Clogs von Birkenstock und Inbegriff maximalen Tragekomforts. Die Gestaltung des Tieffußbetts wurde der natürlichen Trittspur nachempfunden, die der Fuß im Sand hinterlässt. Mit dem legendären Design wird erreicht, dass stundenlanges belastungsfreies Laufen in den Schuhen möglich ist.

Bei der Konstruktion des Fußbetts wurden folgende Punkte berücksichtigt:

  • Tiefe Fersenschale: stützt das Fußgewebe und hält das Fersenbein stabil
  • Fersenbar: aktiviert die Wadenmuskulatur, stabilisiert den Rückfuß und verbessert die Schrittführung
  • Längsgewölbestützen innen und außen:  maximieren die Stabilität
  • Quergewölbestütze: stabilisiert den Mittelfußknochen
  • Zehengreifer: sorgt für eine natürliche, lockere Spreizung der Zehen
  • Bettungsrand: stützt die Zehen bei der Abrollbewegung

Aufbau eines typischen Birkenstock Schuhs

Die Pantoletten und Sandalen bestehen aus vier Schichten:

  1. Erste Juteschicht: Basis des Fußbetts zur Stabilisierung des Kork-Latex-Kerns
  2. Kork-Latex-Bettung: Herzstück der Schuhe, dämpfend, hochflexibel, sorgt für Unterstützung und Entlastung
  3. Zweite Juteschicht: seitlich um den Bettungsrand gelegen, sorgt für Langlebigkeit
  4. Velourslederbezug: feuchtigkeitsabsorbierende Schicht, optimiert das Fußklima

Die Naturmaterialien wirken wärme- und kälteisolierend, tragen zu einem gesunden Fußklima bei und maximieren die Feuchtigkeitsregulierung.

Du findest in unserem Online-Shop eine große Auswahl an Birkenstock Sandalen, Pantoletten, Hausschuhen und Zehentrennern mit geformtem Fußbett und in vielen Farben. Bestelle deine neuen Schuhe mit ein paar Klicks online und genieße in wenigen Tagen das unvergleichliche Laufgefühl in diesen bequemen Schuhen.

Quelle: birkenstock.com